Angela

Nur Tage vor der Wahl bekommen Die Wahl ist lange vorbei … es ist Vieles nicht passiert … einige Köpfe sind gerollt, andere einfach nur mutiert … die Bilder reifen wie ein billiger Wein und die müde gelangweilten Wählerinnen und Wähler bekommen hier einen Schuss direkt in die Ellenbeuge. Alles scheint Fake zu sein, Marketing trifft auf Propaganda, wahrhaftige Neuigkeiten auf glasklare Lügen, die vielleicht mal vorhandenen Grenzen sind lang verschwommen. Kein Politiker ist sicher vor dem skalpellscharfen Blick des Herrn Doerken, der sich aus seiner Kreuzberger Trutzburg direkt immer noch und wieder ins Geschehen einschaltet.
Merkel, Gabriel, Seehofer, Juncker, Erdogan, Trump, Johnson, Farage, Le Pen und andere Komödianten opfern sich selbst auf dem politisch korrekten Altar von Freiheit und Demokratie.

Höchste Zeit alle Filter zu entfernen und einen unverblümten Rück- und Ausblick auf die immer wieder selben Ereignisse und Charaktere zu werfen und die tief unten noch tiefer schlummernde Wahrheit heraus zu kitzeln …